Bunter Wintersalat mit Orangen

Radicciosalat, Chiccoree und Orangen
Radicciosalat, Chiccoree und Orangen (c) aus-omas-kochtopf.de

Dieser Salat bringt im Winter Farbe auf den Tisch. Mit den saftigen Orangen und einem sämigen Brombeerdressing wird der knckige Salat richtig schön fruchtig und erinnert an den Sommer.

Radiccio, Chicoree, Orangen

Mit nur wenigen Zutaten zauberst du einen schnellen Wintersalatz auf den Tisch. Du kannst beliebige Blattsalate verwenden wie Radiccio oder Chiccoree. Dazu passen Oragen und fruchtiges Salatdressing.

Radiccio-Chiccoree-Orangen-Salat Rezept

Zutaten

Salat

  • 1/2-1 Radiccio (je nach Größe)
  • 1 Chiccoree
  • 1 Orange

Salatdressing

  • 1,5 TL Salz
  • 1,5 TL Zucker
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Brombeereesig
  • 1/2 EL Apfelessig

Zubereitung

  1. Salate waschen, trocken schleudern und in eine große Schüssel geben.

  2. Orangen schälen, in kleine Stücke schneiden und zum Salat geben.

Salatdressing

  1. Für das Salatdressing alle Zutaten in einer Tasse mischen und mit einem kleinen Schneebesen kräftig verrühren, bis das Dressing sämig ist. Das Dressing über den Salat geben und alles gut vermischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung