Go Back
Drucken

Schusterbuben

Zutaten

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1/4 l Milch
  • 2 Eier
  • 40 ml Öl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Wüfel Hefe

Für die Flüssigkeit

  • 80 g Butter
  • 1/2 l Milch
  • 3 EL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier

Zubereitung

  1. Zunächst stellt du einen Vorteig her. Hier findest du eine genaue Anleitung für den Vorteig.

  2. Dann verrührst du den Vorteig mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig und lässt den Teig nochmals abgedeckt an einem warmen Ort gehen (ca. 60 Minuten).

  3. In einer Reine Butterr und Milch erwärmen und dann den Zucker, Vanillezucker und die Eier unterrühren.

  4. Den Teig nochmals durchkneten und in 14 bis 16 gleich große Stücke Teilen. Dies zu Kuglen formen und in die lauwarem Flüssigkeit setzen. Nochmals abgedechkt gehen lassen (ca. 15 Minuten).

  5. Im vorgeheizten Backhofen ca. 30 Minuten backen. Nach 15 Minuten mit Alufolie bedecken, damit sie nicht zu braun werden.

  6. Anschließend mit Puderzucker bestäuben und mit oder ohne Vanillesauce genießen.