Go Back
Drucken

Apfelmus Rezept

Zutaten

  • 2 kg Äpfel
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Zucker

Zubereitung

  1. Apfel schälen, entkernen und in Viertel schneiden. Wenn dich kleinere Schalestücke im Apfelmus nicht stören, kannst du die Schale auch dran lassen. Das ist sogar gesünder, denn in der Schale stecken die ganzen Vitamine.

  2. Die Äpfelstücke in kochendes Wasser geben. Nach Belieben 1 EL Zucker dazugeben.

  3. Die Äpfel bei mittlerer Hitze ca. 10 bis 15 Minuten weich kochen.

  4. Nun die gekochten Äpfel durch ein Sieb streichen oder mit der Flotten Lotte pürieren.

  5. Das noch heiße Apfelmus in saubere, heiß ausgespülte Marmeladen oder Weckglälser füllen. Die Gläser sofort verschließen und umdrehen. So machst du das Apfelmus ein bisschen länger haltbar.